Ausbildungsstelle

Ausbildung zum/zur IT-Systemelektroniker / IT-Systemelektronikerin

Anzeige vom: 30.03.2022

Ausbildungsort:
12051 Berlin (Berlin)
Ausbildungsform:
Berufsfachschule
Ausbildungsbeginn:
15.08.2022
Bewerbungsschluss:
31.12.2022
Anzahl:
20
Dauer:
3 Jahre
Schulabschluss:
Realschulabschluss
gewünschtes Alter:
ab 18 Jahre
Bewerbungsart:
per Email, online, telefonisch
erforderliche Bewerbungsunterlagen:
Lebenslauf

Bei diesem Angebot handelt es sich um eine kostenpflichtige, schulische Ausbildung.

Kosten der Ausbildung

Ab 189 Euro monatlich. Finanzielle Förderungen über Schüler-BAföG, Bildungskredit und Kindergeld sind möglich.

Ablauf Ihrer schulischen Ausbildung bei der GPB

Die Ausbildung lässt sich grob in 4 Phasen unterteilen: Theorieteil, Praktikum, Prüfungsvorbereitung und Prüfung. Zuerst lernen Sie im Präsenzunterricht das für den Beruf notwendige Basiswissen in den sogenannten berufsübergreifenden Modulen

  • Kommunikation und Präsentation
  • Einfache und vernetzte IT-Systeme
  • IT-Sicherheit
  • Systemanalyse (Anforderungsanalyse)
  • Systemsoftware (Windows, Linux)
  • Software-Entwicklungswerkzeuge
  • Programmierung mit Java
  • Relationale Datenbanksysteme

Später kommen berufsspezifische Module dazu:

  • Netzwerkkonfiguration
  • Vertiefung in Systemsoftware
  • Elektrotechnik
  • Logische Schaltungen
  • Telekommunikationstechnik
  • Alarmanlagen und Telekommunikationsanlagen
  • Systemanalyse (Modellierung)
  • Projektmanagement
  • Fachenglisch
  • Fachbezogenes Projekt

Mit solidem Basiswissen starten Sie in die Praktikumsphase. Die Dauer des Praktikums beträgt 18 Monate. Schon zu Beginn des Lehrgangs starten Sie mit der Suche nach einem passenden Betrieb. Das Praktikum hilft Ihnen, Fachkenntnisse mit praktischer Arbeit zu verknüpfen. Ebenso können Sie erste wichtige Branchenkontakte sammeln.

Kurz vor der Abschlussprüfung kommen Sie zu einer 6-wöchigen intensiven Prüfungs­vorbereitung zurück in den Unterricht. Mithilfe erfahrener Lehrkräfte gehen Sie den relevanten Prüfungsstoff erneut durch, sodass Sie gut vorbereitet in die IHK-Abschlussprüfung gehen.

Über den Beruf

Als IT- Systemelektroniker und IT- Systemelektronikerinnen planen und installieren Sie Systeme der Informations- und Telekommunikationstechnik, einschließlich der entsprechenden Geräte, Komponenten und Netzwerke. Sie integrieren die Stromversorgung, die Hard- und Software und nehmen die Systeme in Betrieb. Systemelektroniker realisieren kundenspezifische Lösungen durch Modifikationen von Hard- und Software.

Die Fehleranalyse und das Beseitigen von Störungen sind wichtige Bereiche, in denen Sie sorgfältig arbeiten. Typische Einsatzgebiete sind zum Beispiel Computersysteme, Festnetze und Funknetze, Endgeräte oder Sicherheitssysteme. IT- Systemelektroniker sowie IT- Systemelektronikerinnen sind im Sinne der Unfallverhütungsvorschriften Elektrofachkräfte.

Jetzt über den Deeplink zur Online-Bewerbung Kontakt aufnehmen und einen persönlichen Termin vereinbaren!


GPB Berlin Neukölln

GPB Berlin Neukölln
Juliusstraße 2
12051 Berlin (Berlin)

Ansprechpartner
Frau Daniela Bäzol

Telefon
030 403665940

Fax
030 68302772

E-Mail:
neukoelln@gpb.de

Web:
https://www.gpb.de

Portfolio
weitere Informationen zum Ausbilder »