Ausbildungsstelle

Ausbildung zum/zur Erzieher / Erzieherin

Anzeige vom: 03.09.2021

Ausbildungsort:
04177 Leipzig (Sachsen)
Ausbildungsform:
Berufsfachschule
Ausbildungsbeginn:
01.08.2022
Bewerbungsschluss:
01.08.2022
Anzahl:
15
Dauer:
3 Jahre
Bewerbungsart:
online
erforderliche Bewerbungsunterlagen:
Persönliches Anschreiben
Tabellarischer Lebenslauf
Kopie deines Schulzeugnisses (oder letztes Zeugnis)
Kopien deiner Ausbildungszeugnisse, Praktikumsbescheinigungen, Arbeitszeugnisse (wenn vorhanden)
Nachweis zur Immunisierung gegen Masern*

* kann bis Ausbildungsbeginn nachgereicht werden

Als Erzieher bzw. Erzieherin gehst mit deiner Kindergartengruppe auf den Waldspielplatz, um Beweglichkeit und Koordination zu fördern. Oder spielst mit ihnen Memory und trainierst damit ihre Konzentrationsfähigkeit. Wenn du ein gemeinsames Lied anstimmst, schaffst du eine tolle Atmosphäre, erweiterst aber auch gleichzeitig den Wortschatz der Kinder. Auch der Umgang mit Gefühlen will gut gelernt sein: Du lobst, tröstest oder schlichtest einen Streit um die Sandkastenschaufel. Jugendlichen gibst du Tipps, wie sie ein Problem mit Eltern oder Freunden lösen können.

Erzieher sind neben den Eltern die wichtigsten Bezugspersonen für Kinder und Jugendliche. Als Vorbild prägst du ihre Persönlichkeit und förderst sie ihrem Alter entsprechend in ihrer persönlichen Entwicklung. Dafür erstellst du im Austausch mit Eltern und Teamkollegen individuelle Förderpläne und setzt diese in pädagogische Maßnahmen eigenverantwortlich um.

Malen, Trampolinspringen oder Englisch mit drei Jahren: Bei der Wahl deiner Förderangebote bist du einfallsreich und achtest darauf, weder zu über- noch zu unterfordern. Für die Entwicklung eines guten Sozialverhaltens stellst du Erziehungsregeln auf und nutzt Methoden zur Konfliktlösung. Um mit Kleinkindern, Jugendlichen und Eltern zielgerichtet zu kommunizieren, setzt du deine Kenntnisse in Gesprächsführung ein.

Das Wichtigste in deiner Arbeit als Erzieher/in aber ist, dass du eine vertrauensvolle und stabile Beziehung zu den Kindern und Jugendlichen aufbaust. Nur so entwickeln sie sich mit Spaß und nehmen dich als Vorbild und deine Betreuungsangebote gerne an.

Voraussetzungen

Schulisch | Beruflich:

  • Mittlerer Bildungsabschluss (z. B. Realschulabschluss) bzw. gleichwertige Vorbildung und
    • mindestens zweijährige einschlägige Berufsausbildung (z. B. Kinderpfleger/in, Sozialassistent/in, Sozialpädagogische/r Assistent/in) oder
    • mindestens zweijährige anerkannte Berufsausbildung und mindestens einjährige einschlägige (alternativ: zweijährige nicht-einschlägige) Berufstätigkeit oder
    • einschlägige Berufstätigkeit mit einer Dauer von mindestens sieben Jahren in Vollzeit oder
    • erfolgreicher Abschluss der Fachoberschule Gesundheit und Soziales

Ludwig Fresenius Schulen

Ludwig Fresenius Schulen
Im Mediapark 4e
50670 Köln (Nordrhein-Westfalen)

Ansprechpartner
Beratungsteam der Ludwig Fresenius Schulen

Telefon
0221 / 92 15 12 14

Fax
0221 / 92 15 12 64

E-Mail:
info@ludwig-fresenius.de

Web:
https://www.ludwig-f[...]esenius.de

Portfolio
weitere Informationen zum Ausbilder »