Profis für Azubis

ausbildungsstelle.com interviewt Personalprofis zum Thema Bewerberauswahl und optimale Bewerbung

zur Übersicht »

Lukas Roth,
Kaufmännischer Leiter

" Wir wollen wissen, warum sich der Bewerber bei uns bewirbt, warum er gerade diesen Beruf gewählt hat und warum wir gerade ihm eine Ausbildung geben sollen."


Interview:

ausbildungsstelle.com: Was zeichnet die Ausbildung in Ihrem Unternehmen aus? Was macht Ihr Unternehmen besonders attraktiv für Berufsstarter?

Lukas Roth: Wir sind ein mittelständiges Unternehmen und fest verwurzelt in der Region. Im Team lernen, direkt am Kunden arbeiten und in der Produktion sehen, was Kundenorientierung bewirkt, dass erkennt der oder die Auszubildende am Besten in einem Unternehmen unserer Größenordnung

ausbildungsstelle.com: Bei Ihnen bewerben sich viele junge Menschen. Welche Kompetenzen, außer guten Noten, setzen Sie voraus?

Lukas Roth: Wir suchen Verstärkung, die durch Fleiß und Interesse am Job dazu beitragen möchte, die jahrzehntelange Erfolgsgeschichte von Roth weiter mitzuschreiben.

ausbildungsstelle.com: Auf was achten Sie bei der Bewerbung?

Lukas Roth: Wir wollen wissen, warum sich der Bewerber bei uns bewirbt, warum er gerade diesen Beruf gewählt hat und warum wir gerade ihm eine Ausbildung geben sollen. Das Bewerbungsschreiben kann dabei bereits einiges verraten.

ausbildungsstelle.com: Wie läuft das Auswahlverfahren bei Ihnen im Hause ab?

Lukas Roth: Wir treffen eine Vorauswahl, machen ggf. einen Eignungstest und werden natürlich auch persönliche Gespräche führen.

ausbildungsstelle.com: Wie viele Bewerbungen sichten Sie etwa jährlich im Rahmen Ihrer Bewerberauswahl?

Lukas Roth: Zirka 50 Bewerbungen treffen schon bei uns ein. Das freut uns sehr, zeigt es doch das Interesse an unserem Unternehmen.

ausbildungsstelle.com: Was sollten die Bewerber auf jeden Fall beachten?

Lukas Roth: Sie sollten bereits eine gut gefestigte Orientierung haben. An sich wollen wir auf die Probiersöckchen verzichten.

ausbildungsstelle.com: Welche Fehler werden häufig gemacht? Wo stellen Sie Defizite bei Ihren Bewerbern fest?

Lukas Roth: Vorbereitung ist die halbe Miete. Wer sich nur auf Adressen bewirbt und kein bisschen von der Firma kennt, ist schnell wieder raus aus dem Bewerbungsverfahren.

ausbildungsstelle.com: Wie sieht für Sie der perfekte Azubi aus?

Lukas Roth: Sagen wir ein guter Azubi fügt sich hervorragend bei uns ein und entdeckt eine tolle Perspektive.

ausbildungsstelle.com: Wie meinen Sie, können sich Schulabgänger optimal auf das entscheidende Bewerbungsgespräch vorbereiten?

Lukas Roth: Einfach trainieren. Recherchestark wie sie sind, können viele Informationen im Internet gefunden werden.

ausbildungsstelle.com: Warum nutzen Sie Onlineplattformen wie ausbildungsstelle.com für Ihre Bewerbersuche?

Lukas Roth: Ganz einfach. Online treffen wir auf unsere angesprochene Zielgruppe.

ausbildungsstelle.com: Was geben Sie den Schulabgängern ganz persönlich mit auf den Weg?

Lukas Roth: Es ist Euer persönlicher Weg. Werdet glücklich damit. Nur das zählt.