Profis für Azubis

ausbildungsstelle.com interviewt Personalprofis zum Thema Bewerberauswahl und optimale Bewerbung

zur Übersicht »

Marietta Pralle,
Leitung Personal

" "Wir suchen nach aufgeschlossenen jungen Menschen, die bereit sind im Team an logistischen Lösungen mitzuarbeiten. Wir legen viel Wert auf Teamfähigkeit und Kommunikationsfähigkeit.""


Interview:

ausbildungsstelle.com: Was zeichnet die Ausbildung in Ihrem Unternehmen aus? Was macht Ihr Unternehmen besonders attraktiv für Berufsstarter?

Marietta Pralle: Die familiäre Atmosphäre in unserem Betrieb macht es neuen Auszubildenden sehr einfach sich schnell bei uns einzuleben. Unsere Auszubildenden erlangen einen tiefen Einblick in die Materie Spedition und Logistik. Zudem lernen Sie die Bereiche Marketing, Buchhaltung und Personalwesen genauer kennen. Sie werden in jedem Bereich unseres Unternehmens eingesetzt und erlangen somit ein intensives Wissen über unsere Abläufe. Außerdem übernehmen Sie eigenständig Verantwortung in Rahmen von Projekten. Während der gesamten Ausbildungszeit werden die Auszubildenden intensiv betreuut und haben rund um die Uhr einen persönlichen Ansprechpartner. Wir unterstützen unsere Auszubildenden in allen schulischen Belangen und helfen zudem intensiv bei der Prüfungsvorbereitung.

ausbildungsstelle.com: Bei Ihnen bewerben sich viele junge Menschen. Welche Kompetenzen, außer guten Noten, setzen Sie voraus?

Marietta Pralle: Wir suchen nach aufgeschlossenen jungen Menschen, die bereit sind im Team an logistischen Lösungen mitzuarbeiten. Wir legen viel Wert auf Teamfähigkeit und Kommunikationsfähigkeit.

ausbildungsstelle.com: Auf was achten Sie bei der Bewerbung?

Marietta Pralle: Neben der Einhaltung von formalen Rahmenbedingungen, achten wir darauf, dass das Anschreiben eine Vorstellung des Bewerbers vermittelt.

ausbildungsstelle.com: Wie läuft das Auswahlverfahren bei Ihnen im Hause ab?

Marietta Pralle: Nach Sichtung der Bewerbungen wird eine erste Vorauswahl getroffen. Danach findet mit den poteniellen Bewerbern Bewerbungsgespräche statt. Nach dem persönlichen Kennenlernen wird eine finale Entscheidung getroffen.

ausbildungsstelle.com: Wie viele Bewerbungen sichten Sie etwa jährlich im Rahmen Ihrer Bewerberauswahl?

Marietta Pralle:

ausbildungsstelle.com: Was sollten die Bewerber auf jeden Fall beachten?

Marietta Pralle:

ausbildungsstelle.com: Welche Fehler werden häufig gemacht? Wo stellen Sie Defizite bei Ihren Bewerbern fest?

Marietta Pralle: Zum Teil sind die Bewerbungsunterlagen nicht vollständig oder es sind Rechtschreibfehler in der Bewerbung.

ausbildungsstelle.com: Wie sieht für Sie der perfekte Azubi aus?

Marietta Pralle: Meiner Meinung nach, gibt es keinen "perfekten Azubi". Auszubildende sollen die Chance bekommen im Unternehmen den Beruf zu erlernen. Dazu gehört es auch, dass man Fehler machen kann. Viel wichtiger ist, dass man aus Fehlern in der Ausbildungszeit lernt und somit gestärkt in das "echte" Berufsleben starten kann.

ausbildungsstelle.com: Wie meinen Sie, können sich Schulabgänger optimal auf das entscheidende Bewerbungsgespräch vorbereiten?

Marietta Pralle: Es gibt die Möglichkeiten an Bewerbungstrainings teilzunehmen. Bewerbern die sehr unsicher sind, helfen diese Trainings Selbstsicherheit aufzubauen.

ausbildungsstelle.com: Warum nutzen Sie Onlineplattformen wie ausbildungsstelle.com für Ihre Bewerbersuche?

Marietta Pralle: Wir suchen junge, motivierte Bewerber. Aufgrund der Generation "Internet" ist diese Plattform eine geeignete Basis um Kontakt herzustellen. Die Ausbildungssuche über Onlineplattformen ist schnell und effizient.

ausbildungsstelle.com: Was geben Sie den Schulabgängern ganz persönlich mit auf den Weg?

Marietta Pralle: Man sollte sich bei der Wahl infrage kommender Ausbildungsberufe nicht zu sehr einschränken. Es gibt viele Berufe die sehr interessant und erfüllend sind, auch wenn sie nicht extrem "populär" sind und anfänglich vielleicht nicht die erste Wahl waren.