Ausbildungsstelle

Ausbildung zum/zur Staatlich anerkannter 3D-Entwickler / Staatlich anerkannte 3D-Entwicklerin

Anzeige vom: 18.10.2018

Ausbildungsort:
69123 Heidelberg (Baden-Württemberg)
Ausbildungsform:
Ausbildung im Rahmen der dualen Ausbildung
Ausbildungsbeginn:
08.10.2019
Bewerbungsschluss:
20.10.2019
Anzahl:
25
Dauer:
2 Jahre
Bewerbungsart:
schriftlich, per Email, online
erforderliche Bewerbungsunterlagen:
Bitte fügen Sie auch folgende Dokumente bei:

Anschreiben mit Begründung Ihrer Berufswahl
Lebenslauf
1 Lichtbild
Aktuelles Schulzeugnis
Praktikums- oder Arbeitszeugnisse (wenn vorhanden)
Ggf. Führungszeugnis (Das Sekretariat gibt Ihnen Auskunft über die einzureichenden Unterlagen. Das Zeugnis kann nachgereicht werden)
Bei ausländischen Zeugnissen ist der Nachweis der deutschen Anerkennung durch das Regierungspräsidium erforderlich
Nach Eingang und Prüfung Ihrer Bewerbung werden wir uns zeitnah mit Ihnen in Verbindung setzen.

BERUFSBILD


3D-Entwickler erwerben ein umfangreiches Fachwissen, das sie zur Übernahme von anspruchsvollen Aufgaben im Bereich der 3D-Medienproduktion qualifiziert.

Hierzu gehören 3D-Animationen, die Erstellung von 3D-Anwendungen in Verbindung mit Audio- und Videobearbeitung, sowie das Finishing und die Anwendung von Spezialeffekten. Zudem beherrschen sie Techniken zur Darstellung virtueller Realitäten in Print und Web.

AUSBILDUNGSINHALTE

Modeling & Animation
Konzeption und Planung, 3D-Design, Konstruktions- und Modelliertechniken, Surfacing und Texturierung, Beleuchtung, Kamera und Animation, Objektanimation, Ausgabe, 3D-Medienproduktion, Produktdesign

Audio/Video & SpecialFX
Dramaturgie, Scribble und Storyboard, Storytelling, DV-Technologien, Audio- und Videobearbeitung, Finishing, Digitalisierung, 3D-Spezialeffekte, AV-Spezialeffekte, Stereoskopie

3D-Development
Gestaltung, Medienkonzeption, Projektmanagement, Bildbearbeitung, Screendesign, Print- und Weblayout, 3D-Datenhandling, 3D-Programmierung, Autorensysteme, Publikation, 3D-Printproduktion, Interaktionssteuerung


TÄTIGKEITSFELDER UND BRANCHEN

Absolventen unserer zweijährigen, praxisnahen Ausbildung finden Anstellung als:

3D-Modeler
Character Designer
Lightning Artist
Texture Artist
VFX Animator
Compositing Artist
Motion Graphics Designer

Sie arbeiten in folgenden Branchen

Film, Funk und Fernsehen
Multimedia-Entwickler und -Publisher
Spiele-Entwickler und - Publisher
Medien- und Werbeagenturen
Druckereien und Verlage

DAUER UND ABSCHLUSS

Die Ausbildung dauert 2 Jahre und endet mit der Abschlussprüfung zur Staatlich anerkannten 3D-Entwicklerin bzw. zum Staatlich anerkannten3D-Entwickler.

Mehr Infos unter: https://www.die-fachschulen.de/de/standorte/heidelberg/3d-entwicklung/


SRH Fachschulen GmbH

SRH Fachschulen GmbH
Bonhoefferstr. 1
69123 Heidelberg (Baden-Württemberg)

Ansprechpartner

Telefon
06221882216

E-Mail:
info@fachschulen.srh.de

Web:
http://www.die-fachschulen.de

Portfolio
weitere Informationen zum Ausbilder »

 

Profis für Azubis

Alicia Zielasko, Teamleitung Marketing zum Thema Bewerberauswahl und optimale Bewerbung.

Engagiert, teamfähig, kreativ, zuverlässig und fleißig, so stellen wir uns den idealen Bewerber vor.

Weiter zum Interview Profis für Azubis